Hausarzt heißt für uns …

… dass wir für alle Ihre Probleme und Sorgen ein offenes Ohr haben und Ihnen nicht nur mit medizinischem Rat zur Seite stehen.

Hausarzt heißt für uns …

… dass schwerkranke Patienten, die nicht die Praxis aufsuchen können, zu Hause besucht und betreut werden. Klinikaufenthalte oder Heimunterbringungen sollten unter Mithilfe der Sozialstation soweit wie möglich vermieden werden.

Hausarzt heißt auch ...

… dass wir Sie kompetent beraten, wenn Sie einen Spezialisten aufsuchen wollen. Zu anderen Fachärzten – ob ambulant oder in der Klinik – haben wir gute Kontakte.
Damit wir Sie ganzheitlich betreuen können, bitten wir Sie, uns über Untersuchungen und Behandlungen bei anderen Ärzten zu unterrichten. Unnötige Doppeluntersuchungen und Medikamenten-Unverträglichkeiten können so vermieden werden.